Schwimm-Olympiade

Jedes Jahr nehmen unsere dritten Klassen am Schwimmunterricht teil. Ziel ist es, dass jeder Schüler und jede Schülerin mindestens das "Seepferdchen" erwirbt.

Als Abschluss des Schwimmunterrichts findet die "Schwimm-Olympiade" statt. Ein ganzer Schulvormittag steht im Zeichen des Schwimmsports.

Zu gewinnen gibt es den Wanderpokal der Elbtal-Grundschule, die blaue Schwimmflosse.

Die Schwimm-Olympiade besteht aus verschiedenen Disziplinen, z.B. der Dampferstaffel, dem Klassentauchen, dem Streckentauchen oder der Klassenstaffel. Jede Klasse erhält Punkte entsprechend ihren Leistungen. Am Ende wird zusammengerechnet.

Gewonnen hat in diesem Jahr die Klasse 3a! Herzlichen Glückwunsch!

Platz 2 erreichte die Klasse 3b, Platz 3 ging an die Klasse 3c.

 

 

Wenn man kurz vor dem Gewinn der Olympiade steht, ist die Motivation groß und es ist leicht, alles zu geben.

Alle Schülerinnen und Schüler haben aber ihr Bestes gegeben und niemals aufgehört zu kämpfen, egal wie ausweglos die Situation auch erscheinen mochte. Dieser Leistung gebührt Dank und Anerkennung und auch den Kindern, die nicht den ersten Platz erreichten sagen wir: Herzlichen Glückwunsch!

Hinter dieser Trophäe sind alle Klassen her.
Gespannt warten die Kinder auf ihren Einsatz.
Bei der Kleiderstaffel war Teamwork gefragt.
Alle fiebern mit und geben auch beim Anfeuern alles.
Man freute sich auch über den zweiten Platz. Es gab zwar keinen Pokal, dafür konnten später Gummibärchen gegessen werden.