Streitschlichter

Jungen und Mädchen aus der dritten Jahrgangsstufe haben die Möglichkeit, sich zum/ zur Streitschlichter/ in ausbilden zu lassen. Die Ausbildung übernimmt Frau Runge in ihrer Funktion als Schulmediatorin.

In der Ausbildung setzen sich die angehenden Streitschlichter mit ihrem eigenen Konfliktverhalten auseinander, lernen Beruhigungsstrategien und wie man einen Streit schlichtet. Eingeübt wird dies anschließend anhand von Rollenspielen. Nach erfolgreicher Beendigung der Streitschlichterausbildung, werden die Streitschlichter durch unsere Schulleitung Frau Struzina-Tiggemann ernannt. Nach den Sommerferien, wenn die Streitschlichter in die vierte Klasse gehen, hängt im Foyer der Elbtal - Grundschule der gemeinsam erarbeitete Einsatzplan, der zeigt, welcher Streitschlichter in welcher Pause verantwortlich ist.