Chor der Elbtal-Grundschule Bleckede singt am 3.12.2017 in der Elbphilharmonie

Der Chor der Elbtal-Grundschule Bleckede durfte bei zwei ganz besonderen Konzerten mitmachen: 35 Chorkinder unter der Leitung ihres Chorleiters Bernhard Chwatinski sangen zusammen mit Rolf Zuckowski und Chorkindern aus 15 weiteren Elbkinderlandchören bei zwei Konzerten in der Elbphilharmonie in Hamburg mit.

Rolf Zuckowski feierte im Jahr 2017 u.a. sein 40-jähriges Bühnenjubiläum. Aus diesem Grund fand eine Jubiläumstour mit vierzig Konzerten in ganz Deutschland statt, in denen seine Lieder gesungen wurden und bei denen er auch gelegentlich mitsang.

Die beiden letzten Konzerte dieser Tour und somit einen krönenden Abschluss durften die Chöre des Vereins „Elbkinderland e.V.“, zu denen auch der Chor der Elbtal-Grundschule Bleckede seit 2007 gehört, mit ihm in der  Elbphilharmonie in Hamburg feiern.

Die Konzerte fanden statt am Sonntag, 3.12.2017, um 12.30 Uhr und um 17.00 Uhr im großen Saal der Elbphilharmonie in Hamburg.

 

 

Elbkinderland

Unsere Schule ist seit 01.01.2007 Mitglied im Verein Elbkinderland e.V. und unser Chor somit ein „Elbkinderland-Chor”.

Elbtal-Grundschule Bleckede sang wieder mit Rolf Zuckowski

Auftritt des Chores bei „Appen musiziert“

Zehn Chorkinder der Elbtal-Grundschule Bleckede mit ihrem Chorleiter Bernhard Chwatinski hatten am Wochenende als Vertreter ihres Chores wieder Auftritte mit Rolf Zuckowski. In einem Elbkinderlandchor mit ca. 120 Chorkindern aus elf Chören entlang der Elbe sangen sie am Sonntag zusammen mit Rolf Zuckowski bei „Appen musiziert“, Deutschlands größter ehrenamtlicher Benefizveranstaltung zugunsten kranker Kinder in Appen bei Pinneberg, der ein Kinderfest angegliedert war.

Am Samstag standen zunächst Proben mit Rolf und allen Chören an, außerdem Stell- und Mikrofonproben auf der Showbühne in der Distelkamphalle in Appen. Desweiteren wurde mit einem Filmteam ein Video gedreht, das aus Anlass des Weltkindertages nach Kabul geschickt wurde. Rolf Zuckowski und alle Chorkinder hoffen auf eine Antwort aus Kabul. Übernachtet wurde in der Grundschule in Hetlingen, die ihr Gelände für dieses Chorereignis zur Verfügung gestellt hatte.

Am Sonntag gab es dann drei Auftritte. Zunächst wurden beim ökumenischen Gottesdienst drei Lieder gesungen. Danach fuhren alle zur Dana-Klinik, einem Pflegeheim, wo zu Mittag gegessen wurde und anschließend ein kleines Konzert für die Bewohner stattfand. Am Nachmittag war dann der Augenblick des großen Auftritts auf der Showbühne der Distelkamphalle auf dem Veranstaltungsgelände gekommen. Zusammen mit Rolf Zuckowski sangen die fast 120 Chorkinder vor ca. 1000 Zuschauern ein Programm mit zehn Liedern. Ein glanzvolles und unvergessliches Ereignis, das mit tosendem Applaus bedacht wurde. Kleine Helden auf großer Bühne. Dieser Auftritt wurde vom NDR aufgezeichnet und ausgestrahlt. Müde, aber stolz wurde nach einem Rundgang über das Kinderfest die Heimreise angetreten.

Beim ökumenischen Gottesdienst
In der Dana-Klinik
Auf der Showbühne vor ca. 1000 Zuschauern

Auftritt zum Tag der deutschen Einheit in Hannover 2015

Anlässlich der Feierlichkeiten zum Tag der deutschen Einheit am 3. Oktober 2014 trat unser Chor, begleitet von Herrn Chwatinski zusammen mit Rolf Zuckowski und weiteren Chören in Hannover auf. Ein tolles Erlebnis.

Pressebericht zum Auftritt in Hannover aus der Bleckeder Zeitung

 

Der Bericht der Bleckeder Zeitung zum Auftritt des Schulchores mit Rolf Zuckowski anlässlich der Einweihung des Elbkinderland-Schildes.

Bleckede ist nun offiziell Elbkinderland